Thinking ... please wait
  Startseite
    Bücherliste
    ToDo
    Müllabfuhr
    Ranz
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
    scherbengedicht
    - mehr Freunde


Letztes Feedback


http://myblog.de/panzerherz

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
No Exit (Daniel Grey Marshall)

Das Buch macht einen fertig.
Besonders, wenn man es schon einmal gelesen hat, so wie ich. Es ist zwar shcon ein paar Jahre her aber ich hab noch ziemlich genau im Kopf was alles passiert ist und da das Buch einsteigt als noch alles in der Welt dieses Jungen in Ordnung ist und sein einziges Problem der gewalttätige Vater will man am liebsten heulen, wenn man von seiner Schwester liest, die derart lebensfroh durch die Welt geht und sich an so vielen Kleinigkeiten begeistern kann.
Die stillen Andeutungen die man findet sind die schlimmsten.
Und noch schlimmer als das Buch selbst - das auf wahren Begebenheiten basieren soll - ist die Gewissheit, dieser bohrende Gedanke im Hunterkopf, dass genau soetwas jeden Tag überall auf der Welt passiert.
Dieser Junge verliert nicht nur seine Schwester sondern auch einen seiner besten Freunde, jemanden der sich nichts sehnlicher als Ruhe wünschte und niemals jemandem etwas zu Leide getan hätte.
Ich will nicht zu viel verraten, das Buch ist gut, es ist verdammt gut aber es ist auch ein Schlag ins Gesicht.
31.5.10 14:09
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung